Wandlampen in großer Typenvielfalt

Eine Wandleuchte lässt sich häufig noch flexibler als eine Deckenleuchte einsetzen und ist für praktisch alle Räume und besonders zur Beleuchtung von Treppenhäusern optimal geeignet. Zudem existieren viele verschiedene Arten von Leuchten, die sich an der Wand anbringen lassen. Während moderne LED Wandleuchten oft selbst durch ihr Design zum Blickfang werden, sollen klassische Wandaufbauleuchten, wie zum Beispiel Wandfackeln, ein indirektes und gemütliches Licht erzeugen und mit der Einrichtung harmonieren. Wandfackeln werden häufig im Flur oder auch dem Wohnzimmer eingesetzt. In ähnlichen Anwendungsbereichen wird auch die Up-and Down Leuchten eingesetzt. Mit den Up- und Downlights, welche das Licht nach oben und unten abstrahlen, lassen sich sehenswerte Lichteffekte erzielen. 

Wer Objekte gezielt von der Wand aus mit einer Leuchte anstrahlen möchte, sollte auf an der Wand angebrachte Strahler bzw. auf Spots zurückgreifen. Bilderleuchten sind in diesem Zusammenhang speziell für das Hervorheben von hochwertigen Gemälden, Zeichnungen und großformatigen Fotos konzipiert. Für die Beleuchtung von Spiegeln im Bad, im Flur sowie weiteren Räumen findet die Spiegelleuchte Anwendung. Mit ihrer Hilfe können Schatten bei der direkten Positionierung vor dem Spiegel vermieden werden. So werden Sie steht in das optimale Licht gerückt. Um eine angenehme Ausleuchtung von Büchern und Zeitungen beim morgendlichen oder abendlichen Lesen zu gewährleisten, ist die Leseleuchte die Wandleuchte der Wahl. 

Um ausgestellte Objekte perfekt in Szene setzen zu können wird der Einsatz von Displayleuchte empfohlen. Die Displayleuchte wird sowohl im privaten als auch im gewerblichen genutzt und überzeugt durch eine Einfache Montage und professionelle Ausleuchtung - ob in der privaten Wohnung oder dem Ladengeschäft. 

Stilvolle Akzente und steigende Trittsicherheit mit der Wandeinbauleuchte

Die Wandeinbauleuchte sorgt für eine indirekte und stillvolle Beleuchtung Ihrer Räumlichkeiten. Neben den eleganten Lichtakzenten sorgt die Wandeinbauleuchte zusätzlich für Sicherheit im Bereich von Treppen und weniger ausgeleuchteten Wohn- und Arbeitsbereichen. 

Wandleuchten in vielen Varianten

Wir offerieren Wandlampen nicht nur in vielen verschiedenen Farben, sondern auch in einer Vielzahl von unterschiedlichen Materialien wie Aluminium, Edelstahl, Glas, Keramik, Messing oder Stoff. Je nachdem ob die Leuchten gewerblich oder im Kontext „Wohnen“ eingesetzt werden sollen, sind als Leuchtmittel HalogenlampenEnergiesparlampen, Entladungslampen, Glühlampen oder LEDs empfehlenswert. LED Leuchten haben beispielsweise zwar oft einen etwas höheren Preis, verursachen aber weniger Folgekosten wegen des geringeren Stromverbrauchs. Mehr ästhetische Erwägungen stehen bei der Wahl des Lichtfarbtons - Warmweiß, Neutralweiß oder Kaltweiß – der Leuchte im Vordergrund. Zudem bieten einige Wandleuchten nützliche Besonderheiten wie etwa einen Dimmer, Bewegungsmelder oder Schwenkarm.